Sozialpolitik

// Interaktiv

Tafelbild: Arbeitswelt im Wandel

Tafelbild: Arbeitswelt im Wandel

Wie waren die Arbeitsbedingungen in früheren Epochen? Welche verschiedenen Entwicklungstufen der Arbeit gab es? Wie wirkt sich die Digitalisierung aus?

jetzt herausfinden

// Umfrage

Ferienjob oder Praktikum?

Ferienjob oder Praktikum?

In den Ferien stellt sich für viele Schüler die Frage: Suche ich mir einen Ferienjob und verdiene Geld, oder mache ich ein Praktikum, um Kontakte zu knüpfen?

Stimme abgeben

// Schüler schreiben

Berufswahl von Frauen und Männern

Berufswahl von Frauen und Männern

Welche Vorurteile und Rollenerwartungen gibt es bei Mädchen und Jungen? Manina und Dennis von der Diltheyschule in Wiesbaden haben sich umgehört.

mehr lesen

// Lexikon

Berufswelt von A bis Z

Berufswelt von A bis Z

Das Joblexikon Jo B. erläutert die wichtigsten Fachbegriffe rund um die Themen Arbeitswelt, Berufsorientierung und soziale Sicherheit.

mehr lesen

Aktuelles aus der Materialdatenbank:

Kostenlose Arbeitsblätter und Schaubilder für den Unterricht

Arbeits-Blatt: Berufs-Ausbildung für Jugendliche mit Behinderungen (in Leichter Sprache)

Sekundarstufe I / Leichte Sprache / Berufswelt / Inklusion / Dokument (PDF)

Mehr als 166.000 junge Menschen im Alter von 15 bis 25 Jahren haben eine (Schwer-)Behinderung.
Um nach der Schule auf dem Arbeits-Markt Fuß zu fassen,
machen die meisten eine Berufs-Ausbildung.
Darauf haben sie nach dem Berufs-Bildungs-Gesetz einen gesetzlichen Anspruch.
Auf diesem Arbeits-Blatt wird erläutert,
welche Hilfen es für sie und die Betriebe gibt.

PDF herunterladen

Arbeitsblatt: Chancengleichheit am Arbeitsplatz

Sekundarstufe I / Sekundarstufe II / Berufseinsteiger / Berufswelt / Dokument (PDF)

Das Arbeitsblatt Chancengleichheit am Arbeitsplatz vermittelt, dass Frauen häufig Berufe im Dienstleistungs-, Erziehungs- oder im Pflegebereich wählen. Sie übernehmen Tätigkeiten, die geringer bezahlt werden als beispielsweise technische Berufe, und verdienen in ihrem Erwerbsleben im Schnitt deutlich weniger als männliche Arbeitnehmer. Doch auch Männer sind mit Vorurteilen bei der Berufswahl konfrontiert, und oft kommt ihnen weiterhin die Rolle des Hauptverdieners zu. Fallbeispiele verdeutlichen, dass Rollenklischees bei der Berufswahl überwunden werden können.

PDF herunterladen

Schaubild: Chancengleichheit am Arbeitsplatz

Sekundarstufe I / Sekundarstufe II / Berufseinsteiger / Berufswelt / Dokument (PDF)

Das Schaubild Chancengleichheit am Arbeitsplatz zeigt, wie stereotype Geschlechterbilder die Berufswahl von Frauen und Männern prägen. Eine Grafik verdeutlicht, wie sich die Gehälter von weiblichen und männlichen Arbeitnehmern in den vergangenen Jahren entwickelt haben.

PDF herunterladen