Nach Suchkriterien filtern:

Materialien

Materialdatenbank

Materialdatenbank: Junge Frau in Bibliotheksarchiv
Foto: Ingram Publishing

Diese Datenbank enthält Unterrichtsmaterialien der Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung und des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales rund um das Thema Sozialpolitik. Die Materialien sind nach Zielgruppen, Themen und Medien sortiert. Bitte geben Sie ein Suchwort ein, und grenzen Sie die Suche mit den aufklappbaren Suchkriterien weiter ein. Die Suchkriterien können einzeln oder kombiniert angeklickt werden.

Hinweis: PDF-Dateien ab Ausgabe 2012/2013 sind barrierefrei gestaltet. Mit den aktuellen Browser-Versionen werden sie standardmäßig im integrierten PDF-Viewer angezeigt, was zu Fehlfunktionen führen kann. Für eine einwandfreie Darstellung bitte die gewünschte Datei mit der rechten Maustaste und Ziel speichernherunterladen und im Adobe Reader öffnen.

Vorschaubild des Arbeitsblatts: Altersarmut – ein Thema für Junge?
Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Sicherheit
Dokument (PDF)

Das Arbeitsblatt Altersarmut – ein Thema für Junge? informiert über das Umlageverfahren in der gesetzlichen Rentenversicherung, die wichtigsten Rentenreformen und die Entwicklung des Rentenniveaus. Mit einer Karikatur und kontroversen Zitaten wird die gesellschaftliche Diskussion zur Zukunft der Rente abgebildet. Die Schülerinnen und Schüler sollen begründet zu der Frage Stellung nehmen, ob für die Lebensstandardsicherung im Alter jeder selbst zuständig sein sollte oder nicht.

Vorschaubild des Schaubilds: Altersarmut – ein Thema für Junge?
Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Sicherheit
Dokument (PDF)

Auf dem Schaubild Altersarmut – ein Thema für Junge? werden unterschiedliche Ursachen für Altersarmut aus den Bereichen Arbeitswelt, Demografie, Politik und Kapitalmarkt vorgestellt. Bei der Beschäftigung mit der Grafik lernen die Schülerinnen und Schüler zwei Arten von Risikofaktoren zu unterscheiden: Faktoren, die sie selbst beeinflussen können, und Faktoren, auf die sie keinen direkten Einfluss haben.

Vorschaubild des Arbeitsblatts: Soziale Ungleichheit – Stände, Klassen, Schichten
Sekundarstufe I - Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Politik - Geschichte
Dokument (PDF)

Das Arbeitsblatt Soziale Ungleichheit – Stände, Klassen, Schichten zeigt anhand von historischen Zitaten die Auswirkungen sozialer Ungleichheit im Mittelalter, während der Industrialisierung und in der heutigen globalisierten Gesellschaft auf.

Vorschaubild des Schaubilds: Soziale Ungleichheit – Stände, Klassen, Schichten
Sekundarstufe I - Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Politik - Geschichte
Dokument (PDF)

Im Schaubild Soziale Ungleichheit – Stände, Klassen, Schichten werden drei verschiedene Gesellschaftssysteme – mittelalterliche Ständeordnung, industrielle Klassengesellschaft und heutiges Schichtenmodell – grafisch dargestellt und die bestimmenden Faktoren für soziale Ungleichheit im Mittelalter, im Industriezeitalter und in der heutigen Gesellschaft erläutert.

Vorschaubild des Arbeitsblatts: Soziale Schichten in Deutschland
Sekundarstufe I - Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Politik
Dokument (PDF)

Das Arbeitsblatt Soziale Schichten in Deutschland erklärt Schülerinnen und Schülern das Drei-Schichten-Modell, in das sich unsere Gesellschaft gliedert. Es nennt Faktoren, die bei der Einteilung in die gesellschaftliche Ober-, Mittel- und Unterschicht eine Rolle spielen und thematisiert aktuelle Bedenken über die Entwicklung der Mittelschicht anhand konträrer Einschätzungen aus Wirtschaft und Wissenschaft.

Vorschaubild des Schaubilds: Soziale Schichten in Deutschland
Sekundarstufe I - Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Politik
Dokument (PDF)

Das Schaubild zum Thema Soziale Schichten in Deutschland zeigt die Verteilung der Schichten nach mittlerem Haushaltseinkommen abhängig vom Familienstand. In einem Balkendiagramm bildet es die Einschätzungen der Bevölkerung über die prozentuale Verteilung der einzelnen Schichten ab und stellt sie den tatsächlichen Verhältnissen gegenüber. Für eine Einordnung der gewonnenen Ergebnisse in den internationalen Rahmen werden zum Vergleich die Schichtenmodelle der Vereinigten Staaten von Amerika gegenübergestellt.

Lehrer
Politik
Artikel (HTML)

Die Hintergrundinformationen zum Thema Soziale Schichten in Deutschland geben einen Überblick über die Entstehung und Einteilung der gesellschaftlichen Schichten und die unterschiedlichen Prognosen, die für die Entwicklung der Mittelschicht abgegeben werden.

Lehrer
Politik
Artikel (HTML)

Lehrkräfte finden hier zum Thema Soziale Schichten in Deutschland Informationen zu Kompetenzerwartungen und methodisch-didaktische Hinweise. Sie erfahren, welche Arbeitsmaterialien diese Unterrichtseinheit zur Schichtverteilung und zur Entwicklung der Mittelschicht bietet und wie sie in den Unterricht integriert werden können.

Lehrer
Politik
Artikel (HTML)

Die Literaturliste zum Thema Soziale Schichten in Deutschland bietet Link- und Lesetipps zur ergänzenden Lektüre. Lehrkräfte erhalten Hinweise zu thematisch passenden Informationsangeboten externer Anbieter. Schülerinnen und Schüler können die Lesetipps nutzen, um ihre Kenntnisse selbstständig zu vertiefen.

Vorschau-Bild vom Arbeits-Blatt Sozial-Partner in Leichter Sprache
Sekundarstufe I - Leichte Sprache
Berufswelt - Inklusion
Dokument (PDF)

Arbeit-Nehmer können ihre Interessen gemeinsam in einer Gewerkschaft vertreten.
Sie setzen sich zusammen für ihre Interessen bei der Arbeit ein.
Das Gleiche gilt für Arbeit-Geber.
Sie können sich zu einem Arbeit-Geber-Verband zusammen-schließen.
Die Sozial-Partner verhandeln ihre Forderungen miteinander.
Das Arbeits-Blatt zeigt, wie das funktioniert.

Vorschaubild des Arbeitsblatts: Gegen Ungleichheit im Job: Gewerkschaften
Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Berufswelt
Dokument (PDF)

Auf dem Arbeitsblatt Gegen Ungleichheit im Job: Gewerkschaften werden die Ziele und Kernaufgaben der Gewerkschaften dargestellt. Es wird der Frage nachgegangen, warum Gewerkschaften in einigen Branchen stark sind und in anderen nicht und ob sie in Zeiten von Individualisierung und Digitalisierung noch zeitgemäß sind.

Vorschaubild des Schaubilds: Gegen Ungleichheit im Job: Gewerkschaften
Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Berufswelt
Dokument (PDF)

Das Schaubild Gegen Ungleichheit im Job: Gewerkschaften zeigt, wie sich die Haushaltseinkommen von Beschäftigten in Betrieben mit und ohne Tarifvertrag unterscheiden und welche Rolle Betriebsräte dabei spielen. Außerdem werden zwei Beispiele für Arbeitskämpfe einander gegenübergestellt.

Vorschaubild der ersten Folie des Foliensatzes
Sekundarstufe I - Sekundarstufe II - Berufseinsteiger - Lehrer
Politik - Berufswelt - Inklusion - Sicherheit
Dokument (PDF)

Der Foliensatz Sozialpolitik richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer in den Sekundarstufen I und II an allgemeinbildenden sowie berufsbildenden Schulen. Er ergänzt die Materialien des Medienpakets Sozialpolitik um weitere Schaubilder und Arbeitsaufträge.

Vorschaubild Arbeitsheft Grundwissen soziale Globalisierung
Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Politik - Berufswelt
Dokument (PDF)

Das Arbeitsheft Grundwissen soziale Globalisierung richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II. Es informiert über die Chancen und Herausforderungen der Globalisierung und die Rolle der Gruppe der zwanzig wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G20). Das Arbeitsheft wurde anlässlich der deutschen G20-Präsidentschaft 2017 neu entwickelt.

Vorschaubild Arbeitsheft Grundwissen soziales Europa
Sekundarstufe I
Politik - Europa - Berufswelt - Sicherheit
Dokument (PDF)

Das Arbeitsheft Grundwissen soziales Europa für die Sekundarstufe I gibt den Schülerinnen und Schülern Orientierungshilfen für ihre Rolle als Bürger, Lernende und zukünftige Arbeitnehmer in der Europäischen Union. Dabei setzen sie sich mit den Herausforderungen und Chancen, die das Leben, Lernen, Arbeiten und Mitbestimmen in Europa mit sich bringen, auseinander.

Vorschaubild des Arbeitsblatts Soziale Marktwirtschaft
Sekundarstufe I - Sekundarstufe II
Politik
Dokument (PDF)

Das Arbeitsblatt Soziale Marktwirtschaft zum Schülermagazin Sozialpolitik enthält sechs Fragen und Aufgaben zur sozialen Marktwirtschaft. Gefragt wird zunächst nach den Anfängen dieses Wirtschaftsmodells  sowie einer Definition des Begriffs. Weitere Fragen behandeln die Prinzipien und Dimensionen der sozialen Marktwirtschaft sowie deren Einteilung in freiheitliche und soziale Ziele, die staatlichen Maßnahmen zum sozialen Ausgleich und die Gesetze zur sozialen Absicherung und deren Ziele.

Vorschaubild des Arbeitsblatts: Soziale Sicherung
Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Politik
Dokument (PDF)

Das Arbeitsblatt zum Thema Soziale Sicherung befasst sich anhand von Expertenzitaten mit der kontroversen Diskussion um die Reformierung des Sozialstaats. Anhand dieser Zitate können die Schülerinnen und Schüler die sozialen Sicherungssysteme in Deutschland kritisch hinterfragen. Anschließend diskutieren sie die Bedeutung des Artikel 20 Absatz 1 Grundgesetz für die aktuelle Situation in Deutschland: Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.

Seiten