Sozialpolitik

// Umfrage:

Arbeiten 4.0: Chance oder Risiko?

Arbeiten 4.0: Chance oder Risiko?

Computer und Internet haben unsere Arbeitswelt in den beiden vergangenen Jahrzehnten stark verändert. Beinhaltet Arbeiten 4.0 mehr Chancen oder Risiken?

Stimme abgeben

// Schüler schreiben:

Wie gestalte ich mein späteres Berufsleben?

Wie gestalte ich mein späteres Berufsleben?

Karoline und Leon von der Albert-Einstein-Schule in Maintal haben sich bei Gleichaltrigen umgehört.

mehr lesen

// Test:

Zehn Fragen zur Sozialpolitik

Zehn Fragen zur Sozialpolitik

Sozialstaatsgebot, soziale Marktwirtschaft, Solidarprinzip, Umlageverfahren – wer kennt sich aus?

jetzt testen

// Lexikon:

Sozialpolitik von A bis Z

Sozialpolitik von A bis Z

Dieses Lexikon erläutert die wichtigsten Fachbegriffe rund um die Themen Arbeitswelt, Berufsorientierung und soziale Sicherheit.

mehr lesen

Aktuelles aus der Materialdatenbank:

Kostenlose Arbeitsblätter und Schaubilder für den Unterricht

Arbeitsblatt: Berufschancen von Mädchen und Jungen

Sekundarstufe I / Sekundarstufe II / Berufseinsteiger / Berufswelt / Dokument (PDF)

Auf dem Arbeitsblatt Berufschancen von Mädchen und Jungen werden Fallbeispiele von jungen Berufstätigen in geschlechteruntypischen Berufen vorgestellt. Ein Interviewauszug erläutert die Ursachen für die unterschiedliche Berufswahl von Frauen und Männern und bietet Lösungsansätze zur Überwindung von gesellschaftlichen Vorurteilen und Rollenerwartungen.

PDF herunterladen

Schaubild: Berufschancen von Mädchen und Jungen

Sekundarstufe I / Sekundarstufe II / Berufseinsteiger / Berufswelt / Dokument (PDF)

Auf dem Schaubild Berufschancen von Mädchen und Jungen wird ein Überblick über die beliebtesten Ausbildungsberufe von Frauen und Männern gegeben. Ein Säulendiagramm zeigt anhand der schulischen Bildung nach Altersklassen, wie sich der Bildungsstand für Frauen und Männer in den vergangenen Jahrzenten verändert hat.

PDF herunterladen

Arbeitsblatt: Berufswahl: Wo werden Auszubildende gesucht?

Sekundarstufe I / Sekundarstufe II / Berufseinsteiger / Berufswelt / Dokument (PDF)

Trotz guter Startbedingungen auf dem deutschen Ausbildungsmarkt gibt es viele unbesetzte Ausbildungsplätze und erfolglose Bewerber. Auf dem Arbeitsblatt Berufswahl: Wo werden Auszubildende gesucht? wird dieses Passungsproblem anhand eines Fallbeispiels zweier ähnlicher, aber unterschiedlich beliebter Berufe erklärt. Außerdem werden die Ausbildungsbedingungen aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet.

PDF herunterladen

Schaubild: Angebot und Nachfrage auf dem Ausbildungsmarkt

Sekundarstufe I / Sekundarstufe II / Berufseinsteiger / Berufswelt / Dokument (PDF)

Das Ausbildungsplatzangebot und die Bewerber passen in Deutschland (noch) nicht richtig zusammen. In den Schaubild Angebot und Nachfrage auf dem Ausbildungsmarkt wird der Anteil der unbesetzten Ausbildungsstellen und die Schulbildung der erfolglosen Bewerber in den letzten fünf Jahren dargestellt. Außerdem gibt das Schaubild einen Überblick über beliebte und unbeliebte Ausbildungsberufe.

PDF herunterladen

Arbeits-Blatt: Ausbildungs-Start in Leichter Sprache

Sekundarstufe I / Leichte Sprache / Berufswelt / Inklusion / Dokument (PDF)

Auf dem Arbeits-Blatt für die Schule gibt es Informationen für Berufs-Anfänger.
Sie erfahren, was eine Pflicht-Versicherung ist.
Und warum Sozial-Abgaben von ihrem Lohn abgezogen werden.
In einer Liste steht,
um was Auszubildende sich vor ihrer Ausbildung kümmern müssen.
Zum Beispiel eine Kranken-Kasse aussuchen und ein Konto bei einer Bank einrichten.
Es steht auch darin,
welche Dinge der Arbeit-Geber erledigt.
Und was im Ausbildungs-Vertrag stehen muss.

PDF herunterladen