Nach Suchkriterien filtern:

Materialien

Materialdatenbank

Materialdatenbank: Junge Frau in Bibliotheksarchiv
Foto: Ingram Publishing

Diese Datenbank enthält Unterrichtsmaterialien der Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung und des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales rund um das Thema Sozialpolitik. Die Materialien sind nach Zielgruppen, Themen und Medien sortiert. Bitte geben Sie ein Suchwort ein, und grenzen Sie die Suche mit den aufklappbaren Suchkriterien weiter ein. Die Suchkriterien können einzeln oder kombiniert angeklickt werden.

Hinweis: PDF-Dateien ab Ausgabe 2012/2013 sind barrierefrei gestaltet. Mit den aktuellen Browser-Versionen werden sie standardmäßig im integrierten PDF-Viewer angezeigt, was zu Fehlfunktionen führen kann. Für eine einwandfreie Darstellung bitte die gewünschte Datei mit der rechten Maustaste und Ziel speichernherunterladen und im Adobe Reader öffnen.

Vorschaubild des Arbeitsblatts: Demokratie im Betrieb
Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Berufswelt
Dokument (PDF)

Auf dem Arbeitsblatt Demokratie im Betrieb werden die wichtigsten Aufgaben von Betriebsräten sowie Jugend- und Auszubildendenvertretungen vorgestellt. Anhand von Zitaten setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit den Vor- oder Nachteilen auseinander, welche die betriebliche Mitbestimmung in einer digitalisierten Arbeitswelt haben kann. Sie ordnen zu, für wen die Vor- oder Nachteile jeweils größer erscheinen: für die Arbeitgeber- oder für die Arbeitnehmerseite.

Vorschaubild des Schaubilds: Demokratie im Betrieb
Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Berufswelt
Dokument (PDF)

Das Schaubild Demokratie im Betrieb listet die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats in sozialen und personellen Angelegenheiten auf. Eine Grafik zeigt, in welchen Berufsbranchen es viele und wenige Betriebsräte gibt.

Lehrer
Berufswelt
Artikel (HTML)

Lehrkräfte finden hier zum aktuellen Thema Demokratie im Betrieb methodisch-didaktische Hinweise und Anregungen, wie der Einstieg in das Thema betriebliche Mitbestimmung gestaltet werden kann. Außerdem erfahren sie, in welcher Weise die zugehörigen Arbeitsmaterialien für die Schülerinnen und Schüler (Arbeitsblatt, Schaubild und Umfrage) in den Unterricht eingebunden werden können.

Lehrer
Berufswelt
Artikel (HTML)

Die Hintergrundinformationen zum aktuellen Thema Demokratie im Betrieb bieten eine Übersicht zur betrieblichen Mitbestimmung: die Regelungen des Betriebsverfassungsgesetzes, die Einrichtung von Betriebsräten und Jugend- und Auszubildendenvertretungen sowie deren Bedeutung und wichtigsten Aufgaben. Auch die Mitbestimmung auf europäischer Ebene und die neuen Herausforderungen in einer zunehmend digitalisierten Arbeitswelt werden thematisiert.

Lehrer
Berufswelt
Artikel (HTML)

Die Literaturliste zu dem aktuellen Thema Demokratie im Betrieb bietet Link- und Lesetipps zur betrieblichen Mitbestimmung. Lehrkräfte erhalten Hinweise zu thematisch passenden Informationsangeboten von Ministerien und Verbänden. Schülerinnen und Schüler können die Lesetipps nutzen, um ihre Kenntnisse selbstständig zu vertiefen.

Vorschaubild des Arbeitsblatts: Grundsicherung für Arbeitsuchende („Hartz IV“)
Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Berufswelt - Sicherheit
Dokument (PDF)

Auf dem Arbeitsblatt Grundsicherung für Arbeitsuchende („Hartz IV“) werden die Ziele und Prinzipien dieser sozialen Leistung erläutert. Außerdem wird aufgezeigt, welche Mitwirkungspflichten für die Arbeitslosen daraus entstehen. Wie bei jeder Anpassung der Grundsicherung für Arbeitssuchende in den vergangenen Jahren gibt auch in diesem Jahr es eine politische Diskussion darüber, ob die Anpassung ausreichend hoch ist. Anhand einer Karikatur setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit diesem Thema auseinander.

Vorschaubild des Schaubilds: Grundsicherung für Arbeitsuchende („Hartz IV“)
Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Berufswelt - Sicherheit
Dokument (PDF)

Das Schaubild Grundsicherung für Arbeitsuchende („Hartz IV“) zeigt, wie sich die Bedarfsgemeinschaften, die diese Leistung beziehen, zusammensetzen (Single, Partner, mit/oder Kinder) und wie sich ihre Anzahl im vergangenen Jahrzehnt entwickelt hat.

Vorschaubild des Arbeitsblatts: Sozialpolitik im Jahr 2018
Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Politik
Dokument (PDF)

Das Arbeitsblatt Sozialpolitik im Jahr 2018 regt Schülerinnen und Schüler an, selbstständig und strukturiert auf der Internetseite Sozialpolitik zu recherchieren. Aussagen zu verschiedenen sozialpolitischen Neuerungen im Jahr 2018 sollen auf ihren Wahrheitsgehalt hin überprüft werden. Die Jugendlichen recherchieren dabei in einem Webquest zu den Themen Mindestlohn, Mutterschutz, Lohngleichheit, Betragsbemessungsgrenze, Versicherungspflichtgrenze, Rentenversicherung und Regelaltersgrenze.

Vorschaubild des Schaubilds: Mindestlöhne in Deutschland und Europa
Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Politik - Berufswelt
Dokument (PDF)

Das Schaubild Mindestlöhne in Deutschland und Europa gibt einen Überblick über die gesetzlichen Mindestlöhne in der Europäischen Union in Euro und umgerechnet in Kaufkraftstandards. Der Kaufkraftstandard ist eine fiktive Geldeinheit, bei der die Preisunterschiede in den verschiedenen Ländern berücksichtigt werden. Eine zweite Tabelle zeigt, für welche Branchen in Deutschland spezifische Mindestlöhne bestehen, die jeweils oberhalb des gesetzlichen Mindestlohns liegen.

Lehrer - Gebärdensprache
Politik
Artikel (HTML)

Was ändert sich im Jahr 2018? Die Hintergrundinformationen zum aktuellen Thema Neues in 2018 bieten eine Übersicht über die wichtigsten gesetzlichen Neuerungen. Dabei geht es vor allem um Arbeits- und Sozialpolitik, Familie, Gleichstellung und Europa.

Lehrer
Politik
Artikel (HTML)

Lehrkräfte finden hier zum aktuellen Thema Neues in 2018 methodisch-didaktische Hinweise und Anregungen, wie der thematische Einstieg für die Schülerinnen und Schüler gestaltet werden kann. Außerdem erfahren sie, in welcher Weise die Arbeitsmaterialien (Arbeitsblatt, Schaubild und Umfrage) zum Thema in den Unterricht eingebunden werden können.

Lehrer
Politik
Artikel (HTML)

Die Literaturliste zu dem aktuellen Thema Neues in 2018 bietet Link- und Lesetipps zur ergänzenden Lektüre. Lehrkräfte erhalten Hinweise zu thematisch passenden Informationsangeboten von Ministerien und Verbänden. Schülerinnen und Schüler können die Lesetipps nutzen, um ihre Kenntnisse selbstständig zu vertiefen.

Vorschau-Bild vom Arbeits-Blatt: Meilen-Steine in der Sozial-Politik in Leichter Sprache
Sekundarstufe I - Leichte Sprache
Politik - Inklusion
Dokument (PDF)

Der Weg zum heutigen Sozial-Staat war lang und steinig.
Die erste Sozial-Versicherung entstand in Deutschland vor rund 140 Jahren.
Davor bedeuteten Krankheit, Arbeitslosigkeit und Alter für viele Menschen große Armut und Not.
Das Arbeits-Blatt erläutert die wichtigsten Meilen-Steine auf dem Weg zum Sozial-Staat:
von der Arbeiter-Bewegung im 19. Jahrhundert bis zum heutigen sozialen Sicherungs-System.

Vorschaubild des Arbeitsblatts: Altersarmut – ein Thema für Junge?
Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Sicherheit
Dokument (PDF)

Das Arbeitsblatt Altersarmut – ein Thema für Junge? informiert über das Umlageverfahren in der gesetzlichen Rentenversicherung, die wichtigsten Rentenreformen und die Entwicklung des Rentenniveaus. Mit einer Karikatur und kontroversen Zitaten wird die gesellschaftliche Diskussion zur Zukunft der Rente abgebildet. Die Schülerinnen und Schüler sollen begründet zu der Frage Stellung nehmen, ob für die Lebensstandardsicherung im Alter jeder selbst zuständig sein sollte oder nicht.

Vorschaubild des Schaubilds: Altersarmut – ein Thema für Junge?
Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Sicherheit
Dokument (PDF)

Auf dem Schaubild Altersarmut – ein Thema für Junge? werden unterschiedliche Ursachen für Altersarmut aus den Bereichen Arbeitswelt, Demografie, Politik und Kapitalmarkt vorgestellt. Bei der Beschäftigung mit der Grafik lernen die Schülerinnen und Schüler zwei Arten von Risikofaktoren zu unterscheiden: Faktoren, die sie selbst beeinflussen können, und Faktoren, auf die sie keinen direkten Einfluss haben.

Vorschaubild des Arbeitsblatts: Soziale Ungleichheit – Stände, Klassen, Schichten
Sekundarstufe I - Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Politik - Geschichte
Dokument (PDF)

Das Arbeitsblatt Soziale Ungleichheit – Stände, Klassen, Schichten zeigt anhand von historischen Zitaten die Auswirkungen sozialer Ungleichheit im Mittelalter, während der Industrialisierung und in der heutigen globalisierten Gesellschaft auf.

Vorschaubild des Schaubilds: Soziale Ungleichheit – Stände, Klassen, Schichten
Sekundarstufe I - Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Politik - Geschichte
Dokument (PDF)

Im Schaubild Soziale Ungleichheit – Stände, Klassen, Schichten werden drei verschiedene Gesellschaftssysteme – mittelalterliche Ständeordnung, industrielle Klassengesellschaft und heutiges Schichtenmodell – grafisch dargestellt und die bestimmenden Faktoren für soziale Ungleichheit im Mittelalter, im Industriezeitalter und in der heutigen Gesellschaft erläutert.

Vorschaubild des Arbeitsblatts: Soziale Schichten in Deutschland
Sekundarstufe I - Sekundarstufe II - Berufseinsteiger
Politik
Dokument (PDF)

Das Arbeitsblatt Soziale Schichten in Deutschland erklärt Schülerinnen und Schülern das Drei-Schichten-Modell, in das sich unsere Gesellschaft gliedert. Es nennt Faktoren, die bei der Einteilung in die gesellschaftliche Ober-, Mittel- und Unterschicht eine Rolle spielen und thematisiert aktuelle Bedenken über die Entwicklung der Mittelschicht anhand konträrer Einschätzungen aus Wirtschaft und Wissenschaft.

Seiten