Schwerbehindertenvertretung

  • Zum Lexikoneintrag in Leichter Sprache geht es hier.
     

Die Schwerbehindertenvertretung vertritt die Interessen schwerbehinderter Menschen und hilft ihnen, sich in den Betrieb einzugliedern.

Die Schwerbehindertenvertretung wird in Betrieben gewählt, in denen mindestens fünf schwerbehinderte Menschen dauerhaft beschäftigt sind. Sie achtet darauf, dass alle Gesetze, Verordnungen und Tarifverträge zugunsten schwerbehinderter Menschen eingehalten werden.


Siehe auch

Menschen mit Behinderung
Schwerbehinderung

 

Quelle: Bundesministerium für Arbeit und Soziales: Jo B. Das Job-Lexikon, Bonn 2016