Arbeitslosen-Versicherung

  • Zum Lexikon-Eintrag in Alltags-Sprache geht es hier.
     

Sie bezahlen Geld von Ihrem Lohn für die Arbeitslosen-Versicherung.
Und das Geld von dieser Versicherung hilft Ihnen:
Wenn Sie Hilfe brauchen.

Die Arbeits-Agentur hilft Ihnen mit vielen Möglichkeiten.
Damit Sie eine Arbeit bekommen.

Die Arbeitslosen-Versicherung hilft zum Beispiel:

  • Wenn Sie eine Arbeit oder eine Ausbildung suchen.
  • Wenn Sie Kurse brauchen,um neue Dinge zu lernen.
  • Wenn Sie Arbeitslosen-Geld brauchen.
     

Auszüge aus: Bundes-Ministerium für Arbeit und Soziales: Die Hilfe von der sozialen Sicherung für alle Menschen in Deutschland, 2015, Seite 28, leicht bearbeitet,
Stiftung Jugend und Bildung und Bundes-Ministerium für Arbeit und Soziales: Arbeitsheft Sozial-Politik – Grund-Wissen Sozial-Versicherung, 2015, Seite 8, bearbeitet